0800 7575003
  • Versandkostenfrei
  • Lieferzeit 1-3 Werktage
  • Kauf auf Rechnung

Bei der Diagnose „Grüner Star“ ist es ganz entscheidend, WIE Sie Ihre Augentropfen anwenden

Die Augentropfen, die Sie bei einem Glaukom erhalten, sollen den Augeninnendruck senken. Wirkstoffe sind Prostaglandine, Carboanhydrasehemmer oder Betablocker. Je nach Patient werden die Wirkstoffe auch kombiniert.

Trotz des richtigen Mittels passiert es immer wieder − so die Beobachtung von Augenärzten − dass der Augeninnendruck nicht sinkt. Daher hier für Sie noch mal eine genaue Anleitung, wie Sie die Tropfen korrekt einsetzen:

• Nach dem Tropfen blinkern Sie bitte 30 Sekunden nicht mit den Augen. Schließen Sie die Augen
  am besten.
• Halten Sie nach dem Tropfen den Tränen-Nasengang, an der Nasenwurzel direkt am Auge, zu.
• Halten Sie unbedingt die vorgegebenen Zeiten des Tropfens ein.

Tags: Augen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.