0800 7575003
  • Versandkostenfrei
  • Lieferzeit 1-3 Werktage
  • Kauf auf Rechnung

Dieser knusprige Snack setzt Ihr Diabetes-Risiko radikal herab

Dafür untersuchten die Forscher 54 Probanden für etwas mehr als acht Monate. In der ersten Hälfte des Studienzeitraums aßen die Probanden eine kontrollierte Diät. Über 55% der Kalorien stammten aus Kohlenhydraten und 30 % aus Fett. Nach einer zweiwöchigen „Ruhephase“, begannen sie mit der nächsten Diät. Die Verteilung war nicht drastisch anders: 50 % der Kalorien aus Kohlenhydraten und 35 % Fett. Aber sie aßen zusätzlich diesen ganz bestimmten leckeren Snack.

Am Ende der Studie fanden die Wissenschaftler heraus, dass dieser „Snack“ den Teilnehmern half, die Glucoseaufnahme um bis zu 78 % zu senken. Dies bedeutet, dass sie die gleiche Menge an Zellenergie hatten, aber dafür weniger Zucker erforderlich war.

Wenn Sie sich jetzt fragen, was dieser geheimnisvolle Snack ist: Es sind Pistazien. Um genau zu sein, 100 Pistazien am Tag. Sicher mögen 100 Stück (ca. 60 g) am Tag drastisch klingen. Aber die Studienteilnehmer aßen sie nicht alle auf einmal, sondern verteilt auf den Tag. Und die 100 Pistazien machen gerade mal 25 g mehrfach ungesättigte Fette, 12 g Eiweiß, 16 Gramm Kohlenhydrate und 6 Gramm Ballaststoffe aus… und gerade mal 320 Kalorien.

Der Pistazienkonsum
• verbessert den Glukosestoffwechsel
• senkt den Wert für den Langzeitblutzucker HbA1c
• verringert die Insulinresistenz

Pistazien sind zudem eine reiche Quelle von Antioxidantien wie z. B. Gamma- Tocopherol. Dabei handelt es sich um eine Form von Vitamin E. Pistazien bieten Ihnen hochwertige Eiweiß und gutes Fett. Aber sie enthalten auch Mineralien wie Mangan, Kalzium, Magnesium, Selen, Zink und Kupfer. 

Fazit: Wenn Sie eine Handvoll hier und da am Tag essen, halten Sie damit Ihren Blutzucker perfekt in Schach. Ihre gesundheitsfördernde Wirkung haben sie aber nur dann, wenn Sie sie ungesalzen und -geröstet essen.

Tags: Blutzucker
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.